Teamvorstellung 2

Team Nepada Wildlife – Teil 2

Teamvorstellung 2

Die Nepada Wildlife e.V. Teamvorstellung geht weiter. Heute mit den Mitgliedern, die für kreative Texte, Bilder und Konzepte rund um den Artenschutz sorgen.

Mit Hilfe der folgenden Steckbriefe erkennt ihr unser Team in freier Wildbahn.

Grafikdesign: Ann Eckert

Foto von Ann Eckert
© Maximilian Probst
Ann Eckert privat

Name

Ann Eckert

Natürlicher Lebensraum

Aufgewachsen in einem kleinen hessischen Dorf, ist seit vielen Jahren Hamburg mein Zuhause. So oft es geht, bin ich am oder auf dem Meer.

Merkmale

Meine Lieblingsfarbe ist Schwarz und ich habe immer einen Notfallkeks im Schrank

Spezielle Fähigkeiten

Zwei Augen fürs Detail: Ich bin bei Nepada nun für den visuellen Auftritt des Vereins und die Gestaltung der Kommunikationsmedien zuständig.

Größter Wildlife-Moment

Ich engagiere ich mich für den Artenschutz, damit ich auch in zehn Jahren noch vor Freude quietsche, wenn ein Tümmler neben unserem kleinen Segelboot auftaucht.

Konzeption: Susanne Roth

Foto von Susanne Roth
© David Ausserhofer
Susanne Roth privat

Name

Susanne Roth, früher wurde ich Suska genannt

Natürlicher Lebensraum

Bonn – Vilich-Müldorf, Elkeringhausen im Sauerland, gerne auf meinem E-Bike und am allerliebsten in unserem VW-Bus an irgendeinem See in Schweden

Merkmale

braune Locken und beim ersten Schluck Wein muss ich niesen

Spezielle Fähigkeiten

Ideen und Prozesse strukturieren und ich singe gerne

Größter Wildlife-Moment

5 Wochen mit unserem Bus in Island: die Wale in Dalvik und der Ausritt auf einem Islandpony in den Westfjorden haben meinen Kindertraum wahr werden lassen

Creative Technologist: Eric Peters

Eric Peters
© Moris Mac Matzen

Name

Eric Peters

Natürlicher Lebensraum

Geboren bin ich in Schleswig-Holstein, lebe und arbeite aber seit über 20 Jahren in Hamburg.

Merkmale

Grafikdesigner, Creative Technologist, Ideenspinner – Meine Mutter würde sagen „Der macht was mit Computern…“

Spezielle Fähigkeiten

Ich unterstütze Nepada, sich auf kreative und innovative Weise einer großen Öffentlichkeit zu präsentieren.

Größter Wildlife-Moment

Da ich „auf dem Land“ aufgewachsen bin (Einwohnerzahl <50), war meine Kindheit ein einziger „Wildlife-Moment“. In jüngerer Vergangenheit wären das die Begegnung mit freien Elefanten in Thailand und das stets ausgebuchte Insektenhotel in unserem Garten.

Kommunikation: Natascha Kreye

Natascha Kreye
© privat

Name

Natascha Kreye

Natürlicher Lebensraum

Ein Häuschen in Burgdorf und wann immer möglich der afrikanische Busch

Merkmale

ausgewachsene Touristikerin mit wildem Orientierungssinn

Spezielle Fähigkeiten

tierisch viel am Kommunizieren

Größter Wildlife-Moment

Einem Baby-Gorilla in Uganda in die Augen zu sehen, unsere Ähnlichkeiten zu spüren und keine Erklärung für das Verhalten meiner Spezies zu haben…

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.