Costa Rica, Zentralamerika / 20.10.2017

Wir sind wie kleine Kinder, ausgesetzt auf einem riesengroßen Dschungel-Spielplatz. Aufgeregt. Flüsternd. Auf dem Boden kniend oder schnell zum nächsten Baum rennend. Ich entdecke Brüllaffen in den Baumwipfeln, freue mich über Käfer, Eichhörnchen, Vögel und jede Echse, die mir über den Weg läuft....

Costa Rica, Umweltbildung, Zentralamerika / 25.08.2017

Fledermäuse sind nach den Bienen die wichtigsten Bestäuber der Welt, es sind die einzige Säugetiere, die aktiv fliegen können. Sie gehören zusammen mit den Flughunden in die Ordnung der Fledertiere und bilden mit rund 1.340 verschiedenen Arten die artenreichste Ordnung der Säuger. Was diese kleinen Säuger so schützenswert macht, erfahrt ihr hier...

Costa Rica, Zentralamerika / 23.08.2017

Ich beginne mit meiner Reise durch Costa Rica in Monteverde. Ein Ort, der 1400 - 1700 m über dem Meeresspiegel liegt. Die dadurch entstehenden klimatischen und geologischen Bedingungen sind Grundlage für die enorme Artenvielfalt und einzigartige Vegetation....

Costa Rica, Zentralamerika / 21.08.2017

Seit einem Monat bin ich in Costa Rica unterwegs. Ein Land, das mich sofort in seinen Bann gezogen hat. Eine bunte Kultur, warmherzige Menschen, weiße Sandstrände, Vulkane, Regenwälder, Tiere und Pflanzen. Ausführlich werde ich davon berichten, mit Euch in Nebelwälder eintauchen, schläfrige Faultiere beobachten, über Ananasplantagen diskutieren und aufgeregt Schildkröten hinterherschleichen....

Asien, Philippinen / 26.02.2017

Die philippinische Insel Palawan hat mich auch bei meinem zweitem Besuch sehr beeindruckt. Das türkise, glasklare Wasser. Die zahlreichen kleinen, einsamen und naturbelassenen Buchten. Traumhafte weiße Sandstrände mit Kokosnusspalmen. Mangrovenwälder. Farbenprächtige Korallenriffe. Und Kalksteinklippen, die aus dem Meer heraus ragen. Die verschiedensten Landschaften auf einer Insel vereint: Ein kleines ländliches Dorf mit Häusern aus Nipapalmblättern gebaut, die Hühner scharren im sandigen Boden, eine große Sau suhlt sich angeleint hinterm Haus und mit des Wasserbüffel wird gerade das Feld gepflügt. Dann, tiefgrüner Dschungel aus dem eine beeindruckende Geräuschkulisse tönt....