Unsere neue Show: Nepada WildLIVE

Schon lange gab es bei Nepada Wildlife den Wunsch, Interessierten, Leser*innen von »Abenteuer Artenschutz« und (angehenden) Tierärzt*innen eine Plattform zu bieten. Das Ziel war die direkte Interaktion mit Hannah, um mögliche Fragen zu klären, Tipps zu geben oder Erfahrungen auszutauschen. So entstand, angelehnt an Hannahs Beruf als Tierärztin, die Idee einer »Sprechstunde«. Da das Wort Sprechstunde jedoch nicht nur positive Assoziationen hervorruft, fiel die Wahl auf einen anderen Namen: »Nepada WildLIVE«. Abgeleitet von unserem Vereinsnamen handelt es sich dabei um eine locker gestaltete Show, die einmal im Monat live auf Instagram gestreamt wird (Anleitung weiter unten im Text).

Worauf kannst du dich bei Nepada WildLIVE freuen?

Auf eine wilde Mischung aus Unterhaltung, Information und Interaktion. In jeder Show gibt es ein bis zwei Spiele. Während dieser Spielerunden können Zuschauer*innen viel Wissenswertes, aber auch Persönliches über Hannah erfahren. Außerdem stehen die Shows jeweils unter einem bestimmten Themenschwerpunkt. Seit dem Start im August ging es beispielsweise um folgende Themen: Hannahs Buch »Abenteuer Artenschutz«, den Verein Nepada Wildlife, den IUCN-Kongress in Marseille und den Schutz unserer Ozeane. Unsere drei Moderator*innen, die die Show im Wechsel moderieren, stellen Hannah Fragen rund um die jeweiligen Themengebiete und gehen in die gemeinsame Diskussion. Erinnert an einen Podcast? Nicht ganz, denn das wichtigste kommt jetzt: Während der Live-Show haben Zuschauer*innen die Möglichkeit zur direkten Interaktion. Mit anderen Worten: Wir laden euch während der Show und darüber hinaus ein, zu allem was euch interessiert Fragen zu stellen. Während der Show funktioniert das über den Chat. Die Moderator*innen können die Fragen oder Anmerkungen dann direkt aufgreifen und Hannah gibt Antwort. Auch im Nachhinein könnt ihr uns Fragen einsenden, die wir live in der Show beantworten. Ebenfalls willkommen sind Themenwünsche für die Show. Schreibt uns einfach via Instagram, Facebook oder E-Mail: info@nepadawild.life.

Wann findet Nepada WildLIVE statt?

Einmal im Monat. In der Regel an jedem dritten Donnerstag im Monat um 19 Uhr live auf Instagram. Wir informieren euch jedoch auch immer rechtzeitig per E-Mail bzw. Newsletter und auf unseren Social Media Kanälen.

Die nächsten Termine sind:

  • Donnerstag, 16. Dezember um 19 Uhr
  • Donnerstag, 20. Januar um 19 Uhr

Begrüßen werden euch unser Stargast Hannah (Spoiler: Vielleicht bringt Hannah in Zukunft auch mal weitere Expert*innen mit) und natürlich unsere drei ehrenamtlichen Moderator*innen, die die Show im Wechsel leiten. Im Folgenden könnt ihr uns alle mit Nepada-Steckbrief noch einmal genauer kennenlernen:

Stargast Hannah

Name: Hannah Emde
Natürlicher Lebensraum: gebürtige Rheinländerin, wohnhaft in Hamburg, doch am liebsten im tiefsten Dschungel mit Affen und Blutegeln unterwegs
Merkmale in Bezug auf Beruf/ Hobbys:  Tierärztin und Artenschützerin aus Leidenschaft
Spezielle Fähigkeiten: Nebelparder aufspüren, Nasenaffen zählen oder Bullenhaie besendern
Größter Wildlife-Moment: Mit den letzten Lemuren, Orang-Utans und Lederschildkröten zu arbeiten und die massive Zerstörung ihres Lebensraums hautnah mitzuerleben.

Moderator Fabi

Name: Fabian Mews
Natürlicher Lebensraum: aufgewachsen im Siebengebirge, mittlerweile das Revier bis nach Koblenz vergrößert, aber mit Sicherheit auch noch des Öfteren in Mittel- und Südamerika anzutreffen.
Merkmal: Student mit einer Vorliebe für Sport und Musik, wird aufgrund seiner ausgeprägten Gesichtsbehaarung auch (lat.) Señor Schmewsbart genannt
Spezielle Fähigkeiten: Positiv und entspannt bleiben! Bei uns im Team sorge ich mit meinen unnachahmlichen Künsten im Imitieren von Dialekten immer für Unterhaltung und bringe viele kreative Ideen ein.
Größter Wildlife-Moment: Der ecuadorianische Dschungel war ein einziger großer Wildlife-Moment, von Amazonasdelfinen über einen Kaiman der direkt neben dem Boot auftauchte, bis hin zu einer riesigen Anakonda, die sich auf einem Baum mitten im Wasser sonnte. Ich freue mich sehr, dass ich mich mit dem Verein für den Erhalt solcher Wildlife-Momente einsetzen kann!

Moderatorin Mikehla

Name: Julia Mikehla Wrogemann
Natürlicher Lebensraum: Berlin
Merkmale in Bezug auf Beruf/ Hobbys: Ehrenamtliches Engagement und viele Tanzrichtungen ausprobieren. Außerdem liebe ich es unterwegs zu sein und unterschiedlichste Begegnungen mit Menschen zu machen (ich habe meistens gute Zug-Stories auf Lager).
Spezielle Fähigkeiten: Kreativität und gute Laune! Ich bin in unserem Team für die Spiele oder Ideen zur kreativen Gestaltung von Setting oder Moderationskarten zuständig.
Größter Wildlife-Moment: Ein Warzenschwein in Sambia zu treffen. Die sehen nicht besonders schillernd aus, aber der hochstehende Schwanz ist zu schnuckelig! Auch heimische Wildtiere mit der Familie zu beobachten finde ich immer schön.

Moderatorin Julia

Name: Julia Dibiasi
Natürlicher Lebensraum: Frankfurt am Main
Merkmale in Bezug auf Beruf/ Hobbys: Vom Volunteer im internationalen Artenschutz zur journalistischen Volontärin. Vintage-Liebhaberin und Igel-Mama mit großem Herz für alles Wilde.
Spezielle Fähigkeiten: Organisation und Kommunikation. Ich behalte bei uns den Überblick über die Themenplanung und Vermarktung der Show. Außerdem baue ich die Kommunikation des Gibbon-Projektes mit auf und schreibe für den Nepada-Blog.
Größter Wildlife-Moment: Nachts neben kauenden und schmatzenden Büffeln zu schlafen, dann auf die Toilette zu müssen und unterwegs einer Tüpfelhyäne zu begegnen. Das gibt’s nur in meinem heiß geliebten Afrika! Und die Theorie-Ausbildung zum Safari-Guide für Südafrika.

Warum Instagram?

Hier haben wir derzeit die meisten Follower und erreichen somit besonders viele von euch. Leider ist das Live-Streamen auf mehreren Plattformen für uns derzeit noch nicht möglich. Wir arbeiten jedoch daran, die Live-Videos zukünftig mitzuschneiden, sodass wir so auch auf Plattformen wie You Tube oder oder hier auf dem Blog zur Verfügung stellen können. Derzeit kann man die Folgen auch im Nachhinein als Aufzeichnung auf Instagram anschauen.

Wo findet man den Live-Stream auf Instagram?

Der Live-Stream läuft in der Instagram Story. Wenn ihr auf die Instagram-Startseite und somit auf das kleine Häuschen Symbol unten links klickt, solltet ihr oben in runden Kreisen die jeweiligen Storys der Accounts sehen, die ihr abonniert habt. Wenn jemand gerade live ist, steht bei dem Kreis ein kleiner »Live«-Schriftzug als Hinweis und der Kreis hebt sich meist auch noch farblich von den anderen »normalen« Storys ab.

Also, schaut doch mal bei Nepada WildLIVE vorbei! Wir freuen uns auf euch 😁

Bianca Gibisch
bianca.gibisch@gmail.com
No Comments

Post A Comment