Asien, Borneo / 22.04.2017

Ich mag keine Spinnen. Überhaupt nicht. Käfer, Kakerlaken oder anderes Krabbelgetier sind kein Problem für mich, aber Spinnen haben mir irgendwie zwei Beine zu viel. Ich habe mir früher immer vorgestellt, wie die Spinnen aus dem Keller wach werden, wenn es dunkel wird und mit ihren langen haarigen Armen zwischen den Treppenstufen nach mir greifen, wenn ich noch etwas zum Abendessen von unten holen musste. Erstaunlich, wie präsent dieses Bild auch heute noch in meinem Kopf ist....

Asien, Borneo / 09.04.2017

Auf dem Rückweg zum Boot entdecke ich einen großen, ungewöhnlichen Fleck hoch oben in einem der Bäume. Als ich genauer hinsehe und noch mit mir kämpfe, ob ich wirklich stehen bleiben will oder doch lieber vor all den Mücken flüchte, realisiere ich, dass dieser Fleck rot bräunlich ist und sich bewegt. Aufgeregt gestikulierend rufe ich Kasia möglichst leise »Orang Utaaan!« zu und versuche, eine bessere Sicht auf den Baumwipfel zu bekommen. Als ich auf einen laut knackenden Ast trete, blickt das Tier plötzlich auf...

Asien, Borneo / 05.04.2017

Ich liebe den Dschungel. Mit all seinen unterschiedlichen Seiten: Pflanzen in allen Größen und Formen, Tiere in allen Farben und Gestalten, Wetterlagen in allen Extremen und rohe, wilde Natur rundherum – das alles fasziniert mich. Und dennoch es gibt Tage, an denen mir das alles zu viel wird....